• Brennstoffzelle Vitovalor PA2

    Der eigene Stromerzeuger
    und die ideale Ergänzung zur Heizung

Brennstoffzelle Vitovalor PA2

Die Brennstoffzelle Vitovalor PA2 ist die ideale Ergänzung für eine bestehende Heizungsanlage. Mit dem bewährten Gerät erzeugt der Anwender seinen eigenen Strom. Durch den eigenen Verbrauch erzielt der Betreiber einen hohen Autarkiegrad. Er wird weitgehend unabhängig vom öffentlichen Stromnetz und damit auch von steigenden Stromkosten.

Die PA2 ist zuverlässig und langlebig

Wie bei allen Innovationen von Viessmann haben Zuverlässigkeit und Langlebigkeit auch bei der Vitovalor PA2 oberste Priorität.

Die Lebensdauer des von Panasonic entwickelten Brennstoffzellenstacks ist auf mindestens zehn Jahre ausgelegt. Das entspricht rund 80 000 Betriebsstunden. Nur alle fünf Jahre ist eine Wartung des Moduls fällig. Dafür sind auf das Gerät abgestimmte Servicepakete erhältlich, die einen Betrieb von bis zu 20 Jahren ermöglichen.

Und das Beste: Der Staat fördert das Heizen mit einer Brennstoffzelle in Neubauten und bei energetischer Sanierung. Für die Vitovalor PA2 bedeutet dies: eine Förderung von bis zu 11.100 Euro für den Anlagenbetreiber. Somit reduzieren sich die Kosten für die Anschaffung der Brennstoffzellenheizung für das Eigenheim um ein Vielfaches.

Auch für Mehrfamilienhäuser
und kleine Gewerbebetriebe geeignet

Bei einem jährlichen Strombedarf bis zu 6000 kWh liefert Vitovalor PA2 genügend Leistung.

Die im Tagesverlauf maximal produzierte elektrische Energie von bis zu 18 kWh deckt zu einem Großteil den Grundbedarf ab und eignet sich auch für Mehrfamilienhäuser zur Versorgung mit Strom. Mit einer Bauhöhe von nur 1600 Millimetern ist die Aufstellung der Brennstoffzelle auch in niedrigen Souterrainräumen möglich.

Beim Betrieb der Brennstoffzelle fällt Wärme an, die für den Heizbetrieb effizient genutzt werden kann. Empfehlenswert dafür ist die Installation eines Heizwasser-Pufferspeichers Vitocell 100-E, der in Varianten bis zu einem Fassungsvermögen von 950 Litern erhältlich ist.

Höchster Bedienkomfort

Das grosszügige 7-Zoll-Farb-Touch-Display ermöglicht höchsten Bedienkomfort. Im Energie-Cockpit kann der Anwender den laufenden Stromertrag sowie den Verbrauch von Strom und Gas verfolgen.

Den optimalen Betrieb regelt der integrierte Energiemanager. Die lernfähige Elektronik reagiert auf die persönlichen Bedürfnisse im Haushalt oder Betrieb. Das heißt: Er schaltet die Brennstoffzelle erst dann ein, wenn ausreichend lange Laufzeiten und damit eine entsprechende Stromproduktion und Eigenstromnutzung zu erwarten sind.

Die Viessmann Systemtechnik umfasst alles, was eine zuverlässige und wirtschaftliche Heizung ausmacht. Die Vitotronic Regelung mit Funk-Fernbedienung genauso wie leistungsfähige Vitocell Warmwasserspeicher für besten Warmwasserkomfort bis hin zu hochwertigen Solaranlagen zur kostensparenden Heizungsunterstützung.

Unsere Premium-Lieferanten

Wir arbeiten mit ausgewählten Markenherstellern zusammen, die für Qualität und Effizienz in der Heizungsbranche stehen, die den Anspruch haben, in Zusammenarbeit mit uns für Sie das Beste zu geben.